Heimatverein Wahrenholz e. V.

Der Heimat verbunden. der Tradition verpflichtet.

In Felis Ut

Phasellus facilisis, nunc in lacinia auctor, eros lacus aliquet velit, quis lobortis risus nunc nec nisi maecans et turpis vitae velit.volutpat porttitor a sit amet est. In eu rutrum ante. Nullam id lorem fermentum, accumsan enim non auctor neque.

Risus Vitae

Phasellus facilisis, nunc in lacinia auctor, eros lacus aliquet velit, quis lobortis risus nunc nec nisi maecans et turpis vitae velit.volutpat porttitor a sit amet est. In eu rutrum ante. Nullam id lorem fermentum, accumsan enim non auctor neque.

Quis hendrerit purus

Phasellus facilisis, nunc in lacinia auctor, eros lacus aliquet velit, quis lobortis risus nunc nec nisi maecans et turpis vitae velit.volutpat porttitor a sit amet est. In eu rutrum ante. Nullam id lorem fermentum, accumsan enim non auctor neque.

Neueste Nachrichten aus unserem Blog

Kohlwanderung am 28.01.23

Liebe Heimatfreunde,
 
Wir werden in diesem Jahr unser gewohntes Jahresprogramm wieder aufnehmen und wollen gleich Ende Januar mit unserer Kohlwanderung beginnen. Seid also alle herzlich eingeladen, mitzuwandern.
 
Wann?   Samstag, 28. Januar 2023 um 14:00 Uhr
Wo?      Treffpunkt ist die alte Eiche bei Säge-Wendt
 
Anmeldungen bitte bis zum 21. Januar!
 
Wer nicht mitwandern kann oder möchte, darf natürlich sehr gerne zum anschließenden Grünkohlessen im Landhotel Meyer dazukommen. Auch hierfür bitten wir unbedingt um Anmeldung.
 
Motiviert gerne auch Eure Familie und Freunde, damit wir nach drei langen Jahren Pause endlich wieder in großer und froher Runde das gemeinsame Wandern und Essen genießen können!
 
Herzliche Grüße,
Stefan

40 Jahre Tierarzt Surborg

Wieder Vorträge im Heimatverein Wahrenholz

Aufgrund der Corona-Pandemie musste der Heimatverein Wahrenholz zwei Jahre lang seine Herbst-Vorträge ausfallen lassen. Nun endlich ist es wieder soweit: Als Erster wird Dr. Surborg aus Betzhorn „Aus dem Leben eines Landtierarztes“ berichten, am Donnerstag, den 27. Oktober 2022 um 19:30 Uhr im Landgasthaus Krendel in Wahrenholz. Am 24. November 2022 spricht dann Dipl.-Biologe Florian Preusse zum Thema „Was kümmert mich das Insektensterben? Ursachen und Lösungsansätze“.

Dr. Surborg, der von 1980 bis 2019 als Tierarzt in Betzhorn praktizierte, ist sowohl Fachtierarzt für Rinder als auch Fachtierarzt für Zuchthygiene und Besamung. In seinem langen Berufsleben hat er zahllose interessante Menschen getroffen und außergewöhnliche Situationen erlebt. In dem reich bebilderten Vortrag wird seine Frau nicht nur über den Alltag eines Landtierarztes sprechen, sondern auch einige ganz besondere Erlebnisse schildern.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, in die Welt eines Tierarztes auf dem Lande einzutauchen. Der Eintritt ist frei.

| © 2021 Heimatverein Wahrenholz e. V. | Impressum | Datenschutzerklärung | Proudly powered by WordPress | Theme: Content by SpiceThemes |