Archiv 15. Oktober 2022

40 Jahre Tierarzt Surborg

Wieder Vorträge im Heimatverein Wahrenholz

Aufgrund der Corona-Pandemie musste der Heimatverein Wahrenholz zwei Jahre lang seine Herbst-Vorträge ausfallen lassen. Nun endlich ist es wieder soweit: Als Erster wird Dr. Surborg aus Betzhorn „Aus dem Leben eines Landtierarztes“ berichten, am Donnerstag, den 27. Oktober 2022 um 19:30 Uhr im Landgasthaus Krendel in Wahrenholz. Am 24. November 2022 spricht dann Dipl.-Biologe Florian Preusse zum Thema „Was kümmert mich das Insektensterben? Ursachen und Lösungsansätze“.

Dr. Surborg, der von 1980 bis 2019 als Tierarzt in Betzhorn praktizierte, ist sowohl Fachtierarzt für Rinder als auch Fachtierarzt für Zuchthygiene und Besamung. In seinem langen Berufsleben hat er zahllose interessante Menschen getroffen und außergewöhnliche Situationen erlebt. In dem reich bebilderten Vortrag wird seine Frau nicht nur über den Alltag eines Landtierarztes sprechen, sondern auch einige ganz besondere Erlebnisse schildern.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, in die Welt eines Tierarztes auf dem Lande einzutauchen. Der Eintritt ist frei.

Buchpräsentation 1000 Jahre Abenteuer in Wahrenholz

Am Sonntag, den 18. September 2022 stellte der Heimatverein sein inzwischen schon drittes Buch vor: „1000 Jahre Abenteuer in Wahrenholz – Geschichten für Kinder“. Im Gasthaus Schönecke konnten dazu ca. 150 Besucher begrüßt werden.

Zunächst blickte Stefan Luttmer zurück auf die letzten drei Jahre, in denen dieses Kinderbuch entstand. Zum Arbeitskreis gehörten auch Marion Schuckart und Sigrid Bente (Texte) sowie Antje Trebesius (Illustrationen). Auf über 100 Seiten wird Kindern die Geschichte ihrer Heimat altersgerecht vermittelt. In insgesamt 16 eigenständigen Geschichten erleben und entdecken Kinder als Akteure ihre Heimat. Diese Geschichten spielen zwischen dem Jahre 1000 und dem Jahre 2020. Am Ende eines jeden Kapitels werden noch kurz und knapp die wichtigsten geschichtlichen Fakten aus dem entsprechenden Zeitraum zusammengefasst.

Unter Beteiligung zahlreicher Schulkinder wurden dann die Inhalte der Geschichten kurz vorgestellt. In passender Kostümierung und mit entsprechenden Utensilien kamen die Kinder auf die Bühne, während Luttmer die in den Geschichten behandelten Themen aufzählte, z.B. die alte Burg, die Reformation, die Gräfin, die sich in Weißenberge versteckt hielt, die Imkerei, die Windmühle, den neuen Bahnhof, Hermann Löns, die ersten Heideblütenfeste, den großen Wald- und Moorbrand, die 1000-Jahr-Feier oder aber – ganz aktuell – die Corona-Pandemie.

Am Ende wurden in einer Tombola acht Original-Illustrationen aus dem Buch verlost. Der Erlös ist für eine karitative Organisation bestimmt.

Im Anschluss begann der lang erwartete Bücherverkauf. „1000 Jahre Abenteuer in Wahrenholz“ ist aktuell bei der Volksbank, der Sparkasse, dem Landhotel Meyer und dem Schreibwarengeschäft A & O in Wahrenholz zu erhalten. Natürlich kann es auch beim Heimatverein direkt erworben werden.

 


Jahresprogramm 2022/23

Angesichts der anhaltenden Pandemie und der damit verbundenen unklaren Infektionslage gibt es auch im Jahre 2022 kein Jahresprogramm. Wenn Veranstaltungen stattfinden können, werden sie kurzfristig angekündigt. Folgende Veranstaltungen stehen hingegen bereits fest:

Mai
05.05.2022, 19:30 Uhr

Offener Stammtisch (Landhotel Meyer)

Juni
02.06.2022, 19:30 Uhr

Offener Stammtisch (Landhotel Meyer)

18.06.2022, 8:00 Uhr
Tagesausflug nach Hildesheim (mit der Bahn), anlässlich des 1000. Todestags von Bischof Bernward
(Treffpunkt: 7:45 Uhr am Bahnhof Wahrenholz, Rückkehr: ca. 18:00 Uhr)
Anmeldung bis 3. Juni erforderlich!

Juli
SOMMERFERIEN

August
04.08.2022, 19:30 Uhr

Offener Stammtisch (Landhotel Meyer)

September
01.09.2022, 19:30 Uhr

Offener Stammtisch (Landhotel Meyer)

18.09.2022, 15:00 Uhr
Buchpräsentation „1000 Jahre Abenteuer in Wahrenholz“
Veranstaltungsort: Gasthaus Schönecke

Oktober
06.10.2022, 19:30 Uhr

Offener Stammtisch (Landhotel Meyer)

27.10.2022, 19:30 Uhr
„Aus dem Leben eines Landtierarztes“
(Vortrag von Dr. Surborg, Betzhorn)
Ort: Landgasthaus Krendel, Wahrenholz

November
03.11.2022, 19:30 Uhr

Offener Stammtisch (Landhotel Meyer)

24.11.2022, 19:30 Uhr
„Was kümmert mich das Insektensterben? Ursachen und Lösungsansätze“
(Vortrag von Dipl.-Biologe Florian Preusse, NABU)
Ort: Landgasthaus Krendel, Wahrenholz

Dezember
01.12.2022, 19:30 Uhr

Offener Stammtisch (Landhotel Meyer)


Januar 2023
Samstag, 28.01.2023, 14:00 Uhr
Kohlwanderung (mit anschließendem Grühnkohlessen)
Treffpunkt: an der Wahrenholzer Eiche
(Anmeldungen bitte bis zum 21. Januar!)


Februar 2023
Donnerstag, 02.02.2023, 19:30 Uhr
offener Stammtisch (Landhotel Meyer)

Samstag, 18.02.2023, 15:00 Uhr
Mitgliederversammlung
Ort: Alte Schmiede

| © 2023 Heimatverein Wahrenholz e. V. | Impressum | Datenschutzerklärung | Proudly powered by WordPress | Theme: Content by SpiceThemes |