Archiv März 2020

Corona-Pandemie Terminausfälle

Liebe Heimatfreunde,
 
in Zeiten der Corona-Krise überschlagen sich die Ereignisse im Lande. Von Tag zu Tag gibt es neue Warnungen und Beschränkungen. Hoffen wir, dass sie alle den gewünschten Erfolg bringen und wir alle unbeschadet durch diese schwere Zeit kommen.
 
Aktuell hat der Landkreis Gifhorn am Mittwoch auf Weisung des Landes Niedersachsen eine Allgemeinverfügung zur Beschränkung von sozialen Kontakten erlassen. Diese Allgemeinverfügung gilt zunächst bis einschließlich 18. April 2020. Demnach sind u.a. sämtliche Vereinsaktivitäten („Zusammenkünfte in Vereinen“) verboten. Ob dieser Zeitraum reicht, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, erscheint mehr als fraglich.
 
Der Heimatverein Wahrenholz sagt daher sowohl die Stammtische im April und Mai als auch den Ausflug ins Kloster Ebstorf am 25. April 2020 ab. Wir werden die Entwicklung sorgfältig beobachten und ggf. zu einem späteren Zeitpunkt weitere Entscheidungen treffen müssen.
 
Trotz all der besorgniserregenden Meldungen und Prognosen wünsche ich Euch allen, dass Ihr gesund und optimistisch bleibt. Unsere Gesellschaft wird diese Krise überstehen, und wir freuen uns schon auf die nächsten Zusammenkünfte mit Euch, die hoffentlich bald wieder unbeschwert stattfinden können.
 
„Angst zu haben ist gesund. Panik macht krank!“
 
In diesem Sinne sende ich Euch im Namen des Vorstands ganz herzliche Grüße,